Engagement kann man schmecken

Anspruchsvoll, leicht und voller Raffinesse oder klassisch bodenständig mit Herz für regionale Produkte und Erzeuger. Torsten Schambach ist in beiden Feldern zu Hause und kocht mit Achtung vor dem Lebensmittel und dem Respekt für Anbau und Tierhaltung. Nach Küchenstationen in Südfrankreich, Mallorca und der „Ente“ in Wiesbaden, besitzt Assmannshausen mit ihm einen ausgebildeten Küchenmeister und passionierten Koch, der im Hotel Zwei Mohren sowohl den Wandergast und Tagestouristen zufrieden stellen kann, wo aber auch Genussmenschen und Feinschmecker eine eigene Heimstatt finden. Frische, Saison bezogene Produkte kennzeichnen Torsten Schambachs Küchenstil. Qualität und Regionale Bezugsquellen sind ihm wichtig. Hausgemachte Wildsülze, selbst gekochte Marmeladen für das Frühstücksbuffet oder die Wisperforelle sind Klassiker, Fleisch vom örtlichen Metzger, Kräuter und Beeren aus eigener Sammlung und eine Fülle an regionalen Rheingauer Weinen gelebtes Statement für die Heimat.